· 

Fazit zur Synology DS218play

Ich habe die Synology DS219 Play nun ausgiebig getestet und möchte euch nun in diesem Artikel meine Erfahrungen mit dieser Diskstation näherbringen. Was war gut, was war schlecht? Ihr erfahrt es jetzt!

Vorteil: RAID

Da in dieser Diskstation nun bis zu zwei Laufwerke Platz finden, bietet die DS218play die Möglichkeit RAID zu nutzen. Das ist auch ganz klar der größer Vorteil gegenüber beispielsweise der DS119j. Mehr Speicherplatz gewinnt man zwar nicht, jedoch hat die lästige Angst vor Datenverlust ein Ende. Denn die entscheidende Frage ist nicht ob eure Festplatte kaputt geht, sondern wann sie kaputt geht. 

Kaufen? Ja oder nein?

Nun was soll ich sagen? Ich persönlich spreche eine Kaufempfehlung für all diejenigen aus, die diese Diskstation als Multimediastation für Bilder, Videos und Musik nutzen möchten. Das abspielen der Inhalte über Fernseher, PC und Tablets funktioniert tadellos. Der Namenszusatz "Play" sagt bereits alles aus: Die DS219play ist zum Streamen da. Play-Button drücken und ab geht die Fahrt. Und alle Aufgaben, die sie in diesem Rahmen bei mir hat erfüllen sollen, hat sie ohne Probleme ausgeführt. Hinzukommt die Datensicherheit dank zwei Festplatten in einem RAID. Also könnt ihr sie bedenken los anschaffen, um euren Bildern, Serien und Filmen ein neues, digitales Zuhause zu geben.

Produkte in diesem Artikel


Kommentar schreiben

Kommentare: 0